Dr. med. Marc A. Peter

Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, FMH


Языки

Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch

Профессиональный опыт

С 1992 Eigene Praxistätigkeit in Winterthur
1990–1991 Handchirurgie, plastisch-rekonstruktive Chirurgie der Extremitäten (Prof. V. E. Meyer)
1989–1990 Kraniofaziale, maxillofaziale, ästhetische Chirurgie und Chirurgie der Lippen-KieferGaumenspalten, Spital „Dr. Manuel Gea Gonzalez“, Mexico-City
1986–1988 Plastische und wiederherstellende Chirurgie, Universitätsspital Zürich (PD Dr. L. Clodius / PD Dr. G. Zellweger / Prof. Dr. M. Frey)
1986 Mikrochirurgie und Chirurgie der freien Lappen, Nationales Krebsinstitut, Rio de Janeiro (Prof. M.S.L. Gavao)
1985 Verbrennungschirurgie und Intensivmedizin, Universitätsspital Zürich (PD Dr. G. Zellweger)
1983–1985 Allgemeine Chirurgie, Universitätsspital Zürich
1982 Allgemeine Chirurgie, Regionalspital Uznach (Dr. Arquint)

Образование

1991 Facharzttitel Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, FMH
1981 Dissertation: Die Bulbusperforation als Windschutzscheibenunfall
1974–1981 Studium Humanmedizin, Universität Zürich

Участие в профессиональных сообществах

International Society for Aesthetic Plastic Surgery, ISAPS
American Society for Plastic and Reconstructive Surgery, ASPRS
Vereinigung Zürcher Spezialärzte für Plastische, Kiefer- und Handchirurgie, ZPKH
Schweizerische Gesellschaft für plastische, rekonstruktive und ästehtische Chirurgie, SGPRAC
Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte, FMH