Publikumsvortrag: Verdauungsbeschwerden, Divertikulitis und Darmkrebs

07.04.2016

Bei welchen Patienten und ab welchem Alter empfehlen sich regelmässige Vorsorgeuntersuchungen im Hinblick auf Darmkrebs?
Sinnvoll ist ab 40 Jahren eine Stuhluntersuchung auf Blut im Stuhl. Dann ab 50 Jahren eine Dickdarmspiegelung als Vorsorge, die seit 2015 in der Schweiz auch von den Krankenkassen bezahlt wird. Dann bei normalen Befunden alle 10 Jahre bis ins Alter von 80 Jahren. Bei Polypen empfiehlt sich je nach Schweregrad eine häufigere Vorsorge, alle 3 bis 5 Jahre.

Interessieren Sie sich für aktuelle Themen aus der Medizin?
Die Privatklinik Lindberg organisiert regelmässig öffentliche Vorträge ausgewiesener Experten aus verschiedenen medizinischen Fachgebieten. Die aktuellen Veranstaltungen werden jeweils auf unserer Website sowie auf Facebook und Linkedin publiziert.

Подробнее о специалисте

PD Dr. med. Walter Schweizer

Facharzt für Chirurgie, Mitglied FMH
speziell Viszerale Chirurgie und Allgemeinchirurgie und Traumatologie