Das künstliche Kniegelenk – Warum Vitamin E auch der Knieprothese hilft länger zu leben!

03.05.2017

Danach treten entweder Verschleisserscheinungen oder Lockerungen von Prothesen ein. Die Lockerung kommt fast immer aufgrund der Verschleisserscheinung (Abrieb von Polyethylenscheiben) zustande. Dieser Vorgang kann durch Vitamin E, welches als natürlicher Radikalblocker wirkt, zurückgebunden werden. Vitamin E wird vor dem Einsatz der Prothese aufgetragen. Bei bereits bestehenden Prothesen hat Vitamin E keine oder nur eine geringe Wirkung.

Interessieren Sie sich für aktuelle Themen aus der Medizin? Die Privatklinik Lindberg organisiert regelmässig Publikums- und Fachvorträge ausgewiesener Experten aus verschiedenen medizinischen Fachgebieten. Die aktuellen Veranstaltungen werden jeweils auf unserer Website, Facebook und Linkedin publiziert.

About the specialist

Prof. Dr. med. Carsten Boos

Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates und Chirurgie, Mitglied FMH