Controlling Business Partner/in 100% Region Zürich/Schaffhausen/St.Gallen

Die Privatklinik Lindberg ist die führende Privatklinik in der Region Winterthur. Sie verfügt über 85 Betten. Rund 110 Belegärztinnen und Belegärzte sowie 145 Mitarbeitende bieten Patientinnen und Patienten erstklassige medizinische Betreuung in persönlicher Atmosphäre und angenehmer Umgebung. Zu den wichtigsten medizinischen Fachgebieten gehören Allgemeine Chirurgie, Dialyse/Nephrologie, Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Gynäkologie, Viszeralchirurgie, Urologie und Wirbelsäulenchirurgie. Die 1906 gegründete Klinik ist Mitglied von Swiss Leading Hospitals (SLH) und seit 2012 Teil von Swiss Medical Network, zu dem insgesamt 21 Kliniken gehören.

Ihr Aufgabenbereich

  • Betriebswirtschaftliche Beratung / Sparringpartner des Managements der verantworteten Business Units
  • Erstellung, Analyse und Reporting der Monats- und Jahresabschlüsse
  • Koordinieren und Erstellen der Budgets sowie laufende Überwachung und Analyse von Budgetabweichungen
  • Entwickeln von Massnahmenvorschlägen zur Optimierung der Zielerreichung
  • Aufbau und Weiterentwicklung der Kostenrechnungen sowie (Re-)Zertifizierungen nach REKOLE®
  • Bereitstellen von externen Finanz- und Leistungsstatistiken (ITAR-K, BfS KS, SwissDRG, SDEP)
  • Aufbereiten von ad Hoc Analysen und Business Cases (Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen) in Zusammenarbeit mit dem Management
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Controlling-Instrumente und des Business Partner Modells

 

Ihr Anforderungsprofil

  • Höhere betriebswirtschaftliche Ausbildung (Universität, FH, HF)
  • Mindestens 3 - 5 Jahre Erfahrung im Controlling eines Spitals sowie REKOLE®-Kenntnisse
  • Hohe IT-Affinität (OPALE, MS-Excel, BI, Qliksense)
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, proaktives Engagement und hohe Selbständigkeit
  • Selbstsichere, autonome und stufengerecht kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Veränderung in einem sich stark wandelnden Umfeld
  • Muttersprache Deutsch, Französischkenntnisse von Vorteil

 

 Unser Angebot

  • Es erwartet Sie eine vielseitige, verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit
  • Arbeitsfeld mit viel Eigenverantwortung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vielseitiges Vergünstigungsangebot in den Kliniken sowie der Gruppe Swiss Medical Network
  • Übernahme der KTG- und UVG-Abzüge zu 100% durch die Arbeitgeberin und attraktive Konditionen der Pensionskasse

Follow us on LinkedIn

Follow us

Occupational group

Administration

Location

Privatklinik Lindberg, Winterthur und/oder Privatklinik Bethanien, Zürich

Date of entry

Per sofort oder nach Vereinbarung

Questions?

Für Fragen steht Ihnen Benjamin Häfner, Leiter Finanzen und Administration, Telefon +41 79 245 07 53, gerne zur Verfügung.

Application

Human Resources, Schickstrasse 11, 8400 Winterthur

bewerbungen@lindberg.ch

Only files sent electronically and corresponding to the requested profile will be answered. Employment agencies are requested to refrain.


Logo Swiss Leading Hospital