Jeder 10. Erwachsene leidet unter Reflux-Beschwerden

24.10.2016

Dr. med. Boldog ging bei seinem Vortrag auch auf die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten ein. Diese reichen von einer konservativen Behandlung (Diät/Stressreduktion), über die medikamentöse Behandlung, bis zur Operation. Letztere kommt allerdings erst dann zum Zug, wenn die konservativen Behandlungsmethoden nicht zum gewünschten Resultat führen.

Zur Person

Dr. med. Barna Boldog

Facharzt für Chirurgie, Mitglied FMH
speziell Allgemeinchirurgie, Traumatologie und Viszeralchirurgie