Früherkennung ist bei Brustkrebs entscheidend: Erster «Breast Day» in der Winterthurer Privatklinik Lindberg

12.10.2016

Aufschlussreiche Vorträge von Spezialisten beleuchteten bestimmte Bereiche des Themas. Der Gynäkologe Dr. Claude-Noël Strub gab einen Einblick in die Geschichte der Brustkrebsbehandlung. Dr. Max Arnaboldi zeigte in einem spannenden Abriss zu den vielfältigen Aufgaben des Pathologen, dass Pathologie im Zusammenhang mit Brustkrebs nichts mit TV-Helden wie Dr. Bones zu tun hat. Dr. Sylvia Baumann-Kurer informierte über die Aufgabe der Onkologie beim Thema Brustkrebs, und Dr. Lars-Uwe Lahoda erläuterte äusserst anschaulich die Wiederherstellungschirurgie bei Brustkrebs.

Download

Lesen Sie die vollständige Medienmitteilung.

Zu den Personen

Dr. med. Claude-Noël Strub

Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. med. Sylvia Baumann Kurer

Fachärztin für Medizinische Onkologie, Hämatologie und Allgemeine Innere Medizin, MItglied FMH

Dr. med. Lars-Uwe Lahoda MD-PhD

Facharzt für Chirurgie und  Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Mitglied FMH
Facharzt für Handchirurgie (D)
FESSH Fellow für Handchirurgie